Rachel Raoul

[av_three_fourth first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ row_boxshadow=“ row_boxshadow_color=“ row_boxshadow_width=’10‘ link=“ linktarget=“ link_hover=“ padding=’0px‘ highlight=“ highlight_size=“ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ column_boxshadow=“ column_boxshadow_color=“ column_boxshadow_width=’10‘ background=’bg_color‘ background_color=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_breaking=“ mobile_display=“ av_uid=’av-1r2uw‘]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k1s853cn‘ admin_preview_bg=“]

Vita

  • November 2021: Eröffnung eigenem Studio für körperliche Achtsamkeit und systemisches Coaching (im Hechtviertel in Dresden)
  • 2012 bis heute: Tätig als Tanz-Körpertherapeutin und Achtsamkeitstrainerin (in der Tagesklinik  für Psychosomatik und Psychotherapie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und in Selbstständigkeit)
  • Seit 2005 bis heute: Selbstständig als Tanzpädagogin (im Kindergarten „Goldener Reiter“, an der „Rosengarten“ Grundschule, an der Palluca Tanzschule) und Tanztherapeutin (mit Mädchen und Frauengruppen)
  • 2007-2012: Bildungsreferentin bei der AWO (Internationaler Freiwilligendienst – FSJ – BFD)
  • 1998-2005: Sozialarbeiterin im Kinder- und Jugendverein (Roter Baum e.V.)
  • 1996: Referentin im internationalen Jugendbereich (Landesjugendpfarramt Dresden)
  • Geboren 1970 in der Bretagne/Frankreich – seit 1996 in Dresden – ledig, eine erwachsene Tochter

[/av_textblock]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k1s8a6in‘ admin_preview_bg=“]
Ausbildung / Kompetenzen

  • Juni 2022: Systemischer Coach für Achtsamkeit und kreative Prozessbegleiterin (ICA Berlin) – Zertifizierung des Deutschen Coaching Verband e.V. (DCV)
  • Achtsamkeitstrainerin aus der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT)
  • 2013-2017 Körper- und Tanztherapeutin (Tanztherapie Zentrum Berlin) – Zertifizierung vom Berufsverband der TanztherapeutInnen Deutschlands e.V. (BTD)
  • 2008-2011: Zertifizierte Kreativtherapeutin – Essentielles Theater®/ Zertifizierung zu den 5 Rhythmen® (Berlin)
  • 2006 -2007: Zertifizierung in der Gestalttherapie – Life Art Process ® (Berlin)
  • 1990-1996: Dipl.-Erziehungswissenschaftlerin (1996 Université de Rennes, Frankreich) – „Internationale Erziehung und interkulturelle Pädagogik“ – D.E.S.S. (Diplômes d´Études Sociales Spécialisées)

[/av_textblock]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k2oes7s0′ admin_preview_bg=“]
Methoden

  • Systemisches Coaching
  • Tanz- und Körpertherapie: Körperorientierte Form der Psychotherapie – Bewegungsarbeit zur Musik – Authentische Bewegung – Integration von Stimme und Atmung
  • Kreativ- und Gestalttherapie: Ausdruck durch Malerei und andere Gestaltungen
  • Schematherapie: aus der Kognitiv-verhaltenstherapeutischen Therapie von Jeffrey Young
  • Innere und äußere Achtsamkeit: Dialektisch-Behaviorale Therapie von Marsha M. Linehan
  • Entspannungstherapie (Fantasiereise – Progressive Muskelentspannung – Imagination)
  • Hatha Yoga

[/av_textblock]

[/av_three_fourth][av_one_fourth min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ row_boxshadow=“ row_boxshadow_color=“ row_boxshadow_width=’10‘ link=“ linktarget=“ link_hover=“ padding=’0px‘ highlight=“ highlight_size=“ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ column_boxshadow=“ column_boxshadow_color=“ column_boxshadow_width=’10‘ background=’bg_color‘ background_color=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_breaking=“ mobile_display=“ av_uid=’av-22l20′]
[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-k2oevcwx‘ admin_preview_bg=“]

„Wenn ich ein Tanz wäre, wäre ich in alle Tänzen vereinigt.

Wenn ich, eine Jahreszeit wäre, wäre ich der Sommer.

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich ein Elefant.

Wenn ich ein Naturelement wäre, wäre ich das Weltmeer.

Wenn ich essbar wäre, wäre ich  Käse und Zartbitterschokolade.

Wenn ich eine andere Frau wäre, wäre ich nicht Ich selbst…“

[/av_textblock]
[/av_one_fourth]